Rathaus & Bürgerservice
Leben & Freizeit, Familien & Bildung
Tourismus & Veranstaltungen
Wirtschaft & Stadtmarketing
Kunst & Kultur, Museen & Geschichte
Sonderveranstaltungen & Puppenspiele

Programm-Sondergastspiele

zur Kartenbestellung >>>

Programm  2016/2017


26.03.2017   Benefizkonzert
Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz

Eine Veranstaltung des Lions Club
Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist das Landespolizeiorchester
Rheinland-Pfalz ein sympathischer Werbeträger für die rheinland-
pfälzische Polizei und ein musikalischer Botschafter des Bundeslandes an
Rhein und Mosel. 1953 als „Polizei-Musikkorps“ gegründet, etablierte sich das sinfonische Blasorchester schon bald als ideales Bindeglied zwischen den Bürgern und der Polizei. Durch Gastspiele in ganz Deutschland und im europäischen Ausland und durch zahlreiche Auftritte in Funk und Fernsehen hat das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz einen besonderen Bekanntheitsgrad erlangt. Das Orchester ist Teil der Bereitschaftspolizei des Landes Rheinland-Pfalz und steht seit dem 01.09.2014 unter der Leitung von Stefan Grefig. Das Repertoire der 37 professionellen Musikerinnen und Musiker ist so vielseitig wie die Aufgaben des Orchesters. Es reicht von klassischer sinfonischer Musik bis zu zeitgenössischer Originalliteratur und von traditioneller Marschmusik bis hin zur Unterhaltungsmusik.


08.04.2017 - 20:00 Uhr   Irsih Dance - Live Music
The Spirit of Ireland

Die unvergessliche Irish Dance Sensation: Rasant, temporeich, pulsierend und sexy! Eine großartige Mischung aus energiegeladener Tanzshow und ursprünglich-keltischer Livemusik. THE SPIRIT OF IRELAND ist die Produktion des erfolgreichen Produzenten Michael Carr. Mit 14 Tänzern und Musikern on Stage.
https://www.youtube.com/watch?v=ArRdVcasGfM
 

27.04.2017 - 15.30 Uhr   Remagener Puppenspiel


 02.12.2017  - 19:30 Uhr Medden us dem Levve „Su langksam kummen de Chressdäch“ (Weihnachtsprogramm) -Tischreservierung-





Alle Veranstaltungen finden im Foyer der Rheinhalle Remagen oder in der großen Halle, An der Alten Rheinbrücke, statt. Die Rückgabe oder der Umtausch von Eintrittskarten ist nicht möglich! Änderungen von Programmen, Besetzungen und Terminen bleiben grundsätzlich vorbehalten! Besetzungs-, Programm- und Terminänderungen berechtigen nicht zur Rückgabe von Eintrittskarten.
Lediglich bei genereller Absage einer Veranstaltung wird innerhalb einer Frist von zwei Monaten gegen Vorlage der Eintrittskarte der Kaufpreis ohne die Vorverkaufsgebühr erstattet.
Jegliche Ton-, Foto-, Film- und Videoaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind untersagt. Zuwiderhandlung wird verfolgt.
Mitbringen von Getränke ist nicht erlaubt. Keine Kartenrücknahme.

Aufgrund des Rauchverbotes in der Rheinhalle haben wir Aussenaschenbecher am Eingang plaziert.

Anfahrt zur Rheinhalle (anklicken und vergrößern)

Anfahrt

Kartenbestellung
Bestellen Sie Ihre Eintrittskarten online - senden Sie uns unter der E-Mail-Adresse touristinfo@remagen.de  Bestellung. Enthalten sollte diese folgendes: Ihren Namen mit kompletter Anschrift und Anzahl der gewünschten Karten. Sie überweisen uns den Betrag (Preise siehe jeweilige Veranstaltung) auf das "Veranstaltungskonto VHS" - SWIFT-BIC MALADE51AHR - IBAN DE51577513100000403816 -, . Zzgl. kommt ein einmaliger Betrag in Höhe von 3 Euro für Porto und Bearbeitung. Nach Zahlungeingang senden wir Ihnen die Karten zu.

nach oben

Seite drucken Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen... Diese Seite jemandem empfehlen...
produced with ecomas®