Rathaus & Bürgerservice
Leben & Freizeit, Familien & Bildung
Tourismus & Veranstaltungen
Wirtschaft & Stadtmarketing
Kunst & Kultur, Museen & Geschichte
Rhein in Flammen am 06. Mai 2017



Die Rheinufer-Großbeleuchtung ist zwischen der Ahrmündung bei Remagen-Kripp und
Rhein in FlammenBonn zu bewundern. Eine riesige Zahl festlich beleuchteter Schiffe fährt in einem langen Konvoi den Rhein hinab, vorbei an mit bengalischem Feuer rot erleuchteten Ufern und mehreren Großfeuerwerken der Anliegerstädte und -gemeinden (Remagen: 21.50 Uhr). Auf der großen Bühne der Remagener
Rheinpromenade wartet beim Rheinuferfest eine Nonstop-Unterhaltung und Partystimmung auf die Gäste.

Mit einer Rheinuferstrecke von insgesamt 13 km von Remagen bis Rolandswerth beleuchtet die Stadt Remagen von allen an der Gemeinschaftsveranstaltung "Rhein in Flammen" beteiligten Städten und Gemeinden die längste Uferstrecke. In den vergangenen Jahren wurde die Rheinuferillumination im Bereich unserer Stadt immer wieder sehr gelobt, was jedoch nur dank der Unterstützung durch zahlreiche Bürger und Firmen der Stadt Remagen möglich war.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



www.rhein-in-flammen.com



Seite drucken Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen... Diese Seite jemandem empfehlen...
produced with ecomas®